Hessischer Waldbesitzerverband

Benchmarking für Forstbetriebe

Krankheitsbedingt muss der Termin am 23. Juni leider verschoben werden!

Wir werden alle Teilnehmenden informieren, sobald ein neuer Termin bekannt ist.

Der Hessische Waldbesitzerverband bietet seit vielen Jahren den hessischen Kommunen und zahlreichen privaten Forstbetrieben einen Betriebsvergleich an. Mit Unterstützung eines Unternehmensberaters analysieren und vergleichen die teilnehmenden Forstbetriebe in Benchmarking Arbeitskreisen anhand von rund 150 betriebswirtschaftlichen Kennziffern die Ergebnisse ihrer Forstbetriebe aus dem abgelaufenen Wirtschaftsjahr. Die im Gespräch gewonnen Kenntnisse und die Entwicklung der Kennzahlen einzelner Forstbetriebe in der Zeitreihe bieten den teilnehmenden Kommunen und Waldbesitzern eine solide Grundlage, um die Leistungsfähigkeit ihrer Betriebe einzuordnen und Potenziale zur Verbesserung zu identifizieren.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@hesswald.de. Wir schicken Ihnen gerne alle weiterführende Informationen und die erforderlichen Unterlagen zur Vorbereitung der Teilnahme zu.

Der Leitfaden zum Benchmarking-Arbeitskreistreffen Kommunalwald 2022 kann hier heruntergeladen werden:

download
Leitfaden Kommunalwald 2022
Erhebungsbogen Kommunalwald
Hessischer Waldbesitzerverband e.V. - Sonja Braun

Wir helfen gern!

Sie haben Fragen bezüglich unserer Benchmarking-Arbeitskreise? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Sonja Braun
Taunusstr. 151
61381 Friedrichsdorf

Tel.: 06172 / 7047
Mobil: 0151 / 17874173

E-Mail: info@hesswald.de

stern

5 Gründe für eine
Mitgliedschaft

Mitglied werden im Waldbesitzerverband